www.dennislinke.de

Bahn Blog

Das Fahren mit dem ICE gehört zu meinen Hobbys. Es ist ein aufregendes Gefühl, wenn die Landschaft mit bis zu 330 km/h an einem vorbei rauscht und die Autos auf den nebenliegenden Autobahnen überholt. Nicht umsonst habe ich bereits über 340.000 km in der schnellsten Zuggattung der Deutschen Bahn AG gesessen. Täglich ging es auf der NBS Hannover - Würzburg von Kassel-Wilhelmshöhe nach Hannover. Zwar sind die Spitzen hier bei 250 km/h, jedoch fand ich das schon bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass die Strecke und die Züge in den 1980er Jahren konzipiert und entwickelt wurden. Die Fernverkehrszüge der Deutsche Bahn sind für mich die angenehmste und entspannenste Art um von A nach B zu kommen.

Was hier am 21.12.2002 mit einem kleinen Beitrag angefangen hat, entwickelte sich zur bisher erfolgreichsten Idee auf meiner Homepage. Es ist eine Sammlung von Erfahrungen und Geschichten, die ich beim Zug fahren erlebt habe. Mittlerweile sind es hunderte positive, witzige, aber auch ein kleiner Teile negative Storys von mir und anderen Bahnreisenden.

Nach gut 340.000 km endete meine Pendlerzeit im September 2010. Natürlich bin ich auch danach - meist dienstlich - noch gerne mit dem ICE unterwegs, aber neue Berichte wirst Du nicht mehr von mir lesen. Denn: Man soll aufhören, wenn es am Schönsten ist.

Da ich meist einfach nur spontan geschrieben habe, existieren noch einige an Rechtschreib- und Grammatikfehler. Bitte verzeiht es mir.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Lesen und freue mich auch gerne über Deine positive oder negative Kritik. Die Bahn kommt.

Meine Erfahrungen in den Zügen der Deutschen Bahn (chronologisch absteigend)

Nach Jahren unterteilt (chronologisch aufsteigend)
2002   2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010

Warum es diese Seiten überhaupt gibt, kannst Du übrigens hier lesen.

Contact | Newsletter | Impressum / Disclaimer | © 2000-2017 by Dennis Linke